Zum Inhalt springen

Umtausch von Tickets

Sie haben die Möglichkeit, gekaufte Tickets für Ihre Käufer umtauschen zu lassen - die in Geschenkkarten oder Spenden umgewandelt werden können

Im Falle einer Absage oder Verschiebung einer Veranstaltung können Sie Ihren Ticketkäufern erlauben, ihre Tickets entweder in einen Geschenkgutschein oder eine Spende umzuwandeln.

Berechtigungen aktivieren

Um Conversions zuzulassen, rufen Sie die entsprechende Veranstaltung im Event-Manager auf. Klicken Sie dort auf „Ereignisinformationen bearbeiten“ und scrollen Sie nach unten in den Ereigniseinstellungen, wo Sie einen Abschnitt mit Berechtigungen für jede Art von Conversion sowie eine Ablaufzeit finden. Die Angabe einer Ablaufzeit ist nicht erforderlich, jedoch kann es sinnvoll sein, die Bewilligungen auf zB 14 Tage zu begrenzen.

Nutzungsbedingungen

Wenn ein Ticketkäufer eine Umwandlung seiner Tickets vornimmt, wird die ursprüngliche Bestellung storniert und eine neue ausgestellt, die der Käufer per Post erhält. Der Käufer evt. Ansprüche auf Lieferung oder Erstattung einer Veranstaltung entfallen daher. Die Umrechnung erfolgt mit dem vollen Betrag der ursprünglichen Bestellung, so dass keine Gebühr / Provision abgezogen wird.

Die Einzelheiten zu den Konvertierungen können Sie in unseren Allgemeinen Nutzungsbedingungen hier nachlesen.

Kapazität & Berichte

Die Tickets werden zurückgegeben und wieder in die Kapazität der Veranstaltung aufgenommen. In Ihren Verkaufsberichten erscheint die Umwandlung als Rückerstattung von Tickets bei einer Veranstaltung, während gleichzeitig ein neues „Ticket“ als Geschenkkarte oder Spende verkauft wird. Lesen Sie hier mehr zum Thema Buchhaltung.

TL;DR

  • Conversions in den Ereigniseinstellungen aktivieren
  • Ticketkäufer können sich einloggen und selbst Umbauten vornehmen
  • Der ursprüngliche Auftrag wird storniert und ein neuer Auftrag ausgeführt
  • Tickets gehen wieder in den Verkauf und erscheinen in Berichten als erstattet